Wie funktioniert eine Treppenrenovierung?

Wir machen einen Termin. Ich komme bei Ihnen vorbei und berate Sie kostenlos und unverbindlich. Falls sich eine Renovierung nicht lohnt, dann sage ich das ehrlich. Wir schauen zusammen, welches Dekor u. System am besten passt. 

Ich erstelle Ihnen ein Angebot. Meist sofort vor Ort, ohne lange Wartezeit. Ich schicke Ihnen dieses per Mail oder Post, damit Sie sich alles nochmal in Ruhe mit der Familie anschauen können. 

Wenn Sie sich für eine Treppenrenovierung mit uns entschieden haben. Sind wir zum vereinbarten Montagetermin vor Ort und bringen das benötigte Material und Werkzeuge mit. Dann kann es endlich losgehen.

Falls Ihre Treppenwangen renovierungsbedürftig sind oder erst gar nicht vorhanden, können wir diese aus dekorgleichem Schichtstoff fertigen oder beschichten. Wir spachteln und schleifen vorhandene Wangen natürlich auch, um sie für einen Anstrich vorzubereiten. 

Die Stufen werden vorbereitet. Von jeder einzelnen Stufe werden die Maße übernommen, und diese zugesägt und genau angepasst, ebenso die Stellstufe. Die Sägearbeiten machen wir draussen, um möglichst wenig Unannehmlichkeiten im Haus zu machen. 

Die fertigen Stufenelemente werden vollflächig mit einem Zweikomponentenklebstoff auf die alte Treppe geklebt. Wir verwenden keinen billigen Bauschaum oder Kartuschenkleber um die maximale Haltbarkeit und Trittschallverbesserung zu erreichen. Weiterhin können Sie die Treppe am selben Tag wieder betreten. 

Zum Schluß werden alle Stufen mit einer farblich passenden Dichtmasse verfugt, damit kein Schmutz oder Wischwasser eindringen kann. 

Freuen Sie sich über Ihre neue, strapazierfähige Treppe. Ihr Heim wird durch die neue Treppenrenovierung aufgewertet und sicherer. 

Wie heißt es so schön: Das Treppenhaus ist die Visitenkarte des Hauses. 

Sehen Sie sich die kurze Zusammenfassung an:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tilo-Hornoff-Renovierung

Anrufen

E-Mail

Anfahrt